{{ 'BTN_SHOW_POLL_RESULTS' | translate}}
{{ 'BTN_SHOW_POLL' | translate}}

{{poll.get().title}}

1. Vertragsparteien
Die Weleda Online-Akademie richtet sich an Fachkreise wie Apotheken, Ärzte, Handel und Heilpraktiker. Die Inhalte sind aufgrund der Gesetzeslage in Deutschland und Österreich nur für Fachkreise bestimmt. Das Angebot der Weleda Online-Akademie richtet sich ausschließlich an Unternehmen und Kaufleute. Verbraucher im Sinne des Gesetzes können nicht Vertragspartner werden. Verbraucher im Gesetzessinn sind verpflichtet bei einer Anmeldung darauf hinzuweisen, dass sie Verbraucher sind. Fehlt ein entsprechender Hinweis und ist somit für die Weleda AG die Verbrauchereigenschaft nicht erkennbar, wird der Vertragspartner als Kaufmann behandelt. Verträge mit und Anmeldungen von Verbrauchern bedürfen zu ihrer Gültigkeit der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung der Weleda AG, dass ein Vertragsschluss/Teilnahme eines Verbrauchers erfolgen kann.

 

2. Leistung
Weleda stellt Ihnen mit „weleda.de/online-akademie“ ein Seminar- und Weiterbildungsangebot für Fachkreise zur Verfügung. Das Angebot beinhaltet Online-Schulungen, unter anderem in Form von (Live)-Webinaren, Seminaraufzeichnungen und Schulungsfilmen, als auch eine vielfältiges Angebot an Seminaren. Die Online-Schulungen werden mit und ohne Zertifizierungspunkte der Ärzte- oder Apothekenkammern einschließlich Lernerfolgskontrollen angeboten. Die Schulungen werden teils kostenfrei, teils entgeltlich angeboten.  

Für den Abruf der Leistungen benötigen Sie einen PC, Laptop mit Internetbrowser und Flash-Player oder ein Tablet, Internetzugang sowie einen Lautsprecher oder Kopfhörer. Der jeweilige Nutzer ist für die Bereitstellung der Internetverbindung sowie der Datenverarbeitungseinheit für den Browserzugriff verantwortlich. 

Für die Darstellung des Videos wird ein aktueller Browser mit HTML5-Videounterstützung benötigt oder das Adobe Flash-Plugin in der Version 22 oder höher. Das Plugin kann von der Adobe Homepage kostenlos heruntergeladen werden: http://get.adobe.com/de/flashplayer/. 

Für den Download der bereitgestellten Schulungsunterlagen im Rahmen der Webinare ist außerdem das Programm Adobe Reader oder ein anderes Programm, das das Betrachten und Speichern von PDF-Dokumenten ermöglicht, erforderlich. 

Für die Einrichtung dieser technischen Voraussetzungen sind Sie selbst verantwortlich. Hierfür anfallende Kosten sind von Ihnen zu tragen. Unter Systemcheck erhalten Sie weitere Informationen zu den technischen Voraussetzungen und können die technischen Voraussetzungen vorab prüfen.

 

3. Registrierung
Die Nutzung der Inhalte setzt die vorherige Verifizierung und Registrierung sowie die Zuweisung und Freischaltung der erforderlichen Zugangsdaten, insbesondere eines Passwortes voraus. Um die Weleda Online-Akademie nutzen zu können ist aufgrund dessen eine Registrierung notwendig, welche Sie als Fachpublikum ausweist. Hierfür benötigen Sie entweder einen Doc-Check Login oder eine Weleda Kundennummer womit Sie sich über den Weleda Login registrieren können. Fachpublikum bezieht sich in folgendem Text auf Ärzte, Apotheken, Heilpraktiker und Mitarbeiter aus dem Handel. Die Inhalte der Weleda Online-Akademie werden Ihnen spezifisch nach Zielgruppe und Land zugewiesen. Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse zur Bestätigung.

a) Registrierung über Doc-Check
Eine Registrierung für die Weleda Online Akademie ist mit den DocCheck-Benutzerdaten möglich. DocCheck ist ein Service der DocCheck Medical Services GmbH, Vogelsanger Straße 66, 50823 Köln ("DocCheck"). Die Überprüfung von Benutzername und Passwort erfolgt direkt auf Servern von DocCheck, Weleda hat keine Möglichkeit z.B. Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort zu lesen. Wir erhalten keine personenbezogenen Daten über Sie als Nutzer von DocCheck, ohne dass Sie in die Datenweitergabe explizit eingewilligt haben (z.B. bei "DocCheck Personal").

Bei der Nutzung von DocCheck gelten die Vereinbarungen zwischen Ihnen und DocCheck, im Hinblick auf den Datenschutz die DocCheck-Datenschutzerklärung: info.doccheck.com 

b) Registrierung über Weleda Login
Wenn Sie sich über den Weleda Login registrieren, müssen Sie einmalig die folgenden Daten angeben:
•    E-Mail Adresse (muss bestätigt werden)
•    Passwort (muss bestätigt werden)
•    Weleda Kundennummer 
•    Postleitzahl
Zudem muss der Captcha-Sicherheitscheck durchgeführt werden sowie den Nutzungsbedingungen zugestimmt werden. 

Jede zukünftige Anmeldung auf der Weleda Online-Akademie erfolgt mit der von Ihnen angegebenen E-Mail Adresse sowie mit dem von Ihnen generierten Passwort. Es können sich mehrere Mitarbeiter über eine Weleda Kundennummer registrieren, jedoch müssen jeweils unterschiedliche E-Mail Adressen angegeben werden, da jede E-Mail Adresse nur einmalig registriert werden kann. Bei Vergessen des Passwortes kann über den Button Neues Passwort anfordern ein neues Passwort generiert werden. 

Falls Sie keine Weleda Kundennummer besitzen wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an uns. Weleda behält sich vor, Nutzern den Zugang zu verweigern.  

 

4. Datenschutz
Bitte lesen hierzu unsere Datenschutzerklärung.

 

5. Elektronische Kommunikation 
Wenn Sie die Weleda Online-Akademie nutzen oder E-Mails, Nachrichten über unser Kontaktformular oder andere Mitteilungen von Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät an uns senden, kommunizieren Sie mit uns elektronisch. Wir werden mit Ihnen ebenfalls elektronisch kommunizieren, insbesondere über E-Mail. Für vertragliche Zwecke stimmen Sie zu, elektronische Kommunikation von uns zu erhalten und Sie stimmen zu, dass alle Zustimmungen, Benachrichtigungen, Veröffentlichungen und andere Kommunikation, die wir Ihnen elektronisch mitteilen insofern keine Schriftform erfordern, es sei denn zwingend anzuwendende gesetzliche Vorschriften erfordern eine andere Form der Kommunikation.

 

6. Urheberrecht und Datenbankrechte
Der gesamte Inhalt der Weleda Online-Akademie, wie Text, Grafik, Logos, Videos, Bilder, digitale Downloads und Datensammlungen, ist Eigentum von Weleda oder von Dritten und ist durch entsprechendes Urheberrecht und Datenbankrecht geschützt. 
Sie dürfen ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung nicht Teile der Weleda Online-Akademie systematisch extrahieren und/oder wiederverwenden. Insbesondere dürfen Sie ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Weleda kein Data Mining, keine Robots oder ähnliche Datensammel- und Extraktionsprogramme einsetzen, um irgendwelche wesentlichen Teile eines Services zur Wiederverwendung zu extrahieren (gleichgültig ob einmalig oder mehrfach). Sie dürfen ferner ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Weleda keine eigene Datenbank herstellen und/oder veröffentlichen.

Die zum Download bereitgestellten Schulungsunterlagen geniessen urheberrechtlichen Schutz. Als Vertragspartner sind Sie berechtigt, die zum Download bereitgestellten Unterlagen für eigene Zwecke zu nutzen. Ein weitergehendes Nutzungsrecht, insbesondere zur Veröffentlichung, Vervielfältigung, Weitergabe an Dritte, wird nicht eingeräumt.

 

7. Marken- und Kennzeichenrechte
Die geschützten Marken oder sonstiges geistiges Eigentum (z.B. Bildrechte) im Eigentum der Weleda AG oder der Weleda Trademark AG dürfen nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung der Weleda verwendet werden. Diese Genehmigung ist stets und frei widerruflich. 

 

8. Ihr Konto
Wenn Sie sich über den Weleda Login registrieren werden Ihre E-mail Adresse und Postleitzahl in Ihr persönliches Konto („Mein Konto“) übernommen. Sofern Sie sich über DocCheck registrieren werden Berufsgruppe und Land übernommen. Sämtliche Daten in Ihrem Benutzerkonto können jederzeit eingesehen und teilweise geändert werden. Sie verpflichten sich, im Rahmen der Registrierung und bei der Anmeldung zu Webinaren und Seminaren nur wahrheitsgemäße und vollständige Angaben anzugeben und uns von jeglichen Änderungen hinsichtlich der von Ihnen gegebenen Informationen in Kenntnis zu setzen.
Wenn Sie die Weleda Online-Akademie nutzen, sind Sie für die Sicherstellung der Vertraulichkeit Ihres Kontos und Passworts und für die Beschränkung des Zugangs zu Ihrem Computer und Ihren mobilen Geräten verantwortlich und soweit unter anwendbarem Recht zulässig, erklären Sie sich damit einverstanden, für alle Aktivitäten verantwortlich zu sein, die über Ihr Konto oder Passwort vorgenommen werden. Sie sollten alle erforderlichen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihr Passwort geheim gehalten und sicher aufbewahrt wird und Sie sollten uns unverzüglich informieren, wenn Sie Anlass zur Sorge haben, dass ein Dritter Kenntnis von Ihrem Passwort erlangt hat oder das Passwort unautorisiert genutzt wird oder dies wahrscheinlich ist. 

Sie dürfen die Weleda Online-Akademie nicht verwenden: (i) in einer Weise, die dazu geeignet ist, die Weleda Online-Akademie oder den Zugang dazu zu unterbrechen, zu beschädigen oder in sonstiger Art zu beeinträchtigen, oder (ii) für betrügerische Zwecke oder in Verbindung mit einer Straftat oder rechtswidrigen Aktivität oder (iii) um Belästigung, Unannehmlichkeiten oder Angst zu verursachen.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen Services auf der Weleda Online-Akademie vorzuenthalten oder Benutzerkonten zu schließen. Das gilt insbesondere für den Fall, dass Sie gegen anwendbares Recht, vertragliche Vereinbarungen oder unsere Richtlinien verstoßen.

 

9. Teilnahme an Live-Webinaren  und Seminaren
Bitte beachten Sie bei einer Teilnahme an einem Live-Webinar oder Seminar unsere Teilnahmebedingungen.

 

10. Haftung
Wir bemühen uns stets sicherzustellen, dass die Inhalte der Weleda Online-Akademie ohne Unterbrechungen verfügbar sind und Übermittlungen fehlerfrei sind. Durch die Beschaffenheit des Internets kann dies jedoch nicht garantiert werden. Auch Ihr Zugriff auf die Weleda Online-Akademie kann gelegentlich unterbrochen oder beschränkt sein, um Instandsetzungen, Wartungen oder die Einführung von neuen Einrichtungen oder Services zu ermöglichen. Wir versuchen die Häufigkeit und Dauer jeder dieser vorübergehenden Unterbrechung oder Beschränkung zu begrenzen. 

Weleda haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Weleda oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von Weleda beruht.

Ferner haftet Weleda für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten. Wesentlich sind Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet oder deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet Weleda jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Weleda haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

Soweit die Haftung von Weleda ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

 

11. Änderungen von Services oder Änderungen der Nutzungsbedingungen 
Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an der Weleda Online-Akademie, Regelwerken, Bedingungen einschließlich dieser Nutzungsbedingungen jederzeit vorzunehmen. Sie unterliegen den Nutzungsbedingungen die zu dem Zeitpunkt in Kraft sind, an dem Sie die Weleda Online-Akademie nutzen. Falls eine dieser Bedingungen für unwirksam, nichtig oder aus irgendeinem Grund für undurchsetzbar gehalten wird, gilt diese Regelung als abtrennbar und beeinflusst die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit aller verbleibenden Regelungen nicht.

 

12. Kein Verzicht
Wenn Sie diese Nutzungsbedingungen verletzen und wir unternehmen hiergegen nichts, sind wir weiterhin berechtigt, von unseren Rechten bei jeder anderen Gelegenheit, in der Sie diese Nutzungsbedingungen verletzen, Gebrauch zu machen.

 

13. Schlussbestimmungen
1. Soweit ein Vertrag mit einem Unternehmer (§ 14 BGB) zustande kommt, ist

a) der Gerichtsstand Stuttgart
b) das anzuwendende Recht deutsches Recht.

2. Die vorliegenden Nutzungsbedingungen unterliegen deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.